PROJEKTINFO

Dienstleistung

STANDORT

Enzkreis

Bei der Zusammenarbeit mit einem Familienunternehmen aus der Automobilbranche wurde eine rechtliche Aufteilung benötigt, um die privat genutzte Penthousewohnung im Firmengebäude vor dem Übergang in das Firmenvermögen zu schützen. Im Zuge des Projektes fand eine Grundlagenermittlung, eine Beratung, sowie eine rechtliche Aufteilung einschließlich der Teilungserklärung und der Abgeschlossenheitsbescheinigung statt. Vorhandene Pläne passten nicht zum Bestand der Immobilie, weshalb durch unsere Firma DIRESO GmbH auch eine Laserscanvermessung durchgeführt wurde und neue Pläne erstellt wurden. Die Immobiliendaten waren nicht mehr auf dem aktuellen Stand – im Rahmen der Grundlagenermittlung wurden diese für die nachfolgenden Generationen erhoben und aktualisiert. Während der Zusammenarbeit war ein enger Austausch mit den Behörden erforderlich. Durch unsere erfolgreiche Arbeit erhielten wir eine Folgebeauftragung für eine Immobilienportfoliooptimierung.

Beratung und Grundstücksentwicklung · · ·

Erfolgreiche Zusammenarbeit
mit kompetentem Team

Für das Familienunternehmen konnten wir viele Aufgaben im rechtlichen Bereich übernehmen. Die Zusammenarbeit erfolgte in der engen Zusammenarbeit mit Steuerberatern – so konnte sich der Unternehmenskunde auf fundierte Ergebnisse verlassen. Zum steuerlichen Schutz des Privatvermögens wurde die rechtliche Aufteilung nach allen Vorgaben erfolgreich abgeschlossen. Die Immobilienbestandsdaten wurden zum Nutzen des Kunden und der nachfolgenden Generationen aktualisiert. Im Sinne des Zeitgeistes wurden alle Informationen digital auf entsprechenden Plattformen bereitgestellt. Wir rüsten unsere Kunden bestens für die Zukunft aus.   

PROJEKTINFO

Dienstleistung

STANDORT

Enzkreis

Für eine private Erbengemeinschaft führten wir die Grundlagenermittlung, die Beratung und anschließend die Vermittlung durch. In der Erbmasse waren mehrere Immobilien enthalten, darunter ebenfalls ein großes Mehrfamilienhaus. Da kaum Daten zu den Immobilien vorhanden waren, wurde eine allumfassende Grundlagenprüfung vor der Exposéerstellung durchgeführt. Im Fokus der Beratung stand die Entscheidung, welche Immobilien behalten, welche zu Renditezwecken revitalisiert und welche verkauft werden. Aufgrund schwieriger Marktlage wurde eine Veränderung der Vermittlungsstrategie herbeigeführt – dabei wurde das große Verkaufsobjekt in einzelne Wohnungen aufgeteilt und als kleinere Einheiten vermarktet. Anschließend fand eine erfolgreiche Vermittlung der zu verkaufenden Immobilien statt.

Beratung und Grundstücksentwicklung · · ·

Begleitung von Anfang
bis ENDE

Innerhalb unserer GEOTEAM Gruppe konnten wir auch die notwendige rechtliche Aufteilung in einzelne Wohnungseinheiten, darunter die Teilungserklärung und die Abgeschlossenheitsbescheinigung, mit jeweils eigenem Grundbuch erbringen. Mit unserer Expertise und den weiteren Leistungen der Unternehmensgruppe konnten alle Schwierigkeiten nahtlos beseitigt werden. Die alternative Vermarktung kleinerer Einheiten benötigte weniger Investitionen. Die daraus resultierende breitere Masse an potenziellen Käufern konnte dank der Vermarktungsstrategie zielgenau angesprochen werden. Bis zum Notarvertrag standen wir der Erbengemeinschaft zur Seite. Wir begleiten unsere Kunden vom Anfang bis zum Ende des Projektes!